Montag, 10. Dezember 2012

10. Dezember 2012

Obwohl ich zur Weihnachtszeit durch das Geschäft immer sehr viel zu tun habe, habe ich den Ehrgeiz, daß meine Kleine keine Nachteile dadurch hat und nicht zu kurz kommt in dieser Zeit.

So habe ich mir doch gestern tatsächlich die Zeit genommen, in aller Seelenruhe diesen Geburtstagskuchen für Sie herzustellen:



Ich habe diese Idee mal irgenwo gesehen, kann mich aber nicht mehr erinnern, wo. Doch hier habe ich es kürzlich wiedergesehen und da fiel es mir wieder ein, daß ich diesen Kuchen auch unbedingt machen wollte.

Hier kommt das Rezept:


Butterkeks-Kuchen

Für den Teig:

200 g Butter
200 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
4 Ei(er)
320 g Mehl
½ Pck. Backpulver
etwas Zitronensaft

Zum Verzieren:

36 Kekse, (Butterkekse)
½ Pck. Puderzucker
Gummibärchen, Smarties, Streudeko, etc. zum Verzieren

Für den Belag:

2 Pck. Puddingpulver, Vanille
1 Liter Milch
Zucker, s. Packungsanleitung für den Pudding

750 ml Sahne
2 Pck. Vanillezucker

Zubereitung

Die Butterkekse mit Puderzuckerguss überziehen und darauf beliebige Verzierungen (z.B. Gummibärchen, Smarties, Streudeko usw.) befestigen und die Kekse beiseite legen.

Die Butter mit Zucker, Vanillezucker und Eiern schaumig rühren. Das Mehl mit dem Backpulver unterrühren. So viel Zitronensaft unterrühren, bis der Teig geschmeidig ist. Den Teig auf ein Blech streichen und bei 200°C 25-30 Minuten backen.

Aus Puddingpulver, Milch und Zucker nach Packungsanleitung einen Pudding kochen und diesen noch heiß auf den abgekühlten Kuchen streichen. Den Kuchen über Nacht kühl stellen.

Am nächsten Tag die Sahne mit Vanillezucker steif schlagen und die Schlagsahne auf die Puddingschicht streichen. Mit den vorbereiteten Butterkeksen belegen und den Kuchen noch 4-5 Stunden durchziehen lassen, damit die Kekse weich werden.



So sah dann der ganze Tisch aus:




Ab 15 Uhr trudeln unsere Gäste ein. Wir feiern immer eine große Weihnachtsparty, wo nicht nur Kinder kommen, sondern auch die Eltern und unsere ganzen Freunde. Wir werden daher auch heute wieder einen schönen Tag haben. :-)

Liebe Grüße von Sally

* * * Einen Nachtrag zum Kuchen findet Ihr hier. * * *

Kommentare:

  1. Oh Sally, der Kuchen ist ja traumhaft! So einen habe ich noch nie gesehen. Muss ich auch mal machen, da kann man sich ja richtig austoben, wenn ma jeden Keks anders gestaltet... Toll! Ich hoffe, ihr habt eine schöne Party und deine Tochter einen tollen Geburtstag!!
    Viele liebe Grüße
    Jule aus 9B

    AntwortenLöschen
  2. Glückwunsch an Deine Tochter - und der Kuchen ist ja wirklich eine Augenweide!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  3. Happy Birthday, liebe Romy!
    Wir wünschen dir viele schöne Stunden mit deiner Familie und deinen Freunden. Lass es dir gut gehen!

    Christine und Karen

    AntwortenLöschen
  4. Alles, alles Liebe für Romy! Der Kuchen ist so liebevoll gemacht, sie war sicherlich hin und weg!
    Wir waren übrigens am Samstag in Lüneburg in der kleinen Hexe!
    Eine schöne Woche,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sally,
    das ist ja ein ganz besonders hübscher Geburtstagskuchen!
    Da hast du dir ja wahnsinnig viel Arbeit gemacht! Aber es hat sich gelohnt. Deine Tochter wird sich bestimmt sehr freuen!
    Meine herzlichen Glückwünsche an sie! Habt einen schönen Tag!
    Ganz liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sally,
    der Kuchen ist klasse und der Geburtstagstisch sieht wunderschön aus!
    Deiner Kleinen herzliche Glückwüsnche und Euch allen eine fröhliche Feier!
    Liebe Grüße, Siret

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie toll, da freut sie sich bestimmt!!!
    Eine schöne Feier wünsche ich Euch!
    Liebe Grüße
    Karoline

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön sieht alles aus. Alles Liebe zum Geburtstag an deine "Kleine" Ihr hattet sicher eine wunderschöne Feier :-)

    Schöne Woche wünscht Eva

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sally,
    der Kuchen ist so wunderschön geworden!
    Sieht schon richtig weihnachtlich aus.
    Ganz viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sally, die Party kann nur bombig werden!! So schöne Kuchen- yummi yummi, ich schmeiss mich gleich ins Auto;-) Habt eine wunderschöne Geburtstagsfeier und liebe Glückwünsche an deine Tochter♥ von der Puschi♥

    AntwortenLöschen
  11. Happy Birthday Romy!
    Heute habe ich Deine Mutter auf dem Parkplatz getroffen.
    Aber vor Weihnachten komme ich noch mal im Geschäft vorbei.
    Wir brennen jetzt auch jeden Morgen beim Frühstück einen "Tag" von der Kerze ab.
    Den Kuchen gab es auch schon in sehr hübsch bei Tanja (AWDMNB) zu bewundern.
    Bis bald und liebe Grüsse,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  12. Der Kuchen sieht großartig aus, liebe Sally.

    Und für deine Maus alle guten Wünsche für ihr neues Lebensjahr.

    Viel Spaß bei der Party und herzliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  13. Alles Gute an die Kleine! Der Kuchen ist klasse, muss ich mir merken und bei Bedarf auch backen, danke für die hübsche Idee.
    Nana T. aus HST

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Sally,
    Kekskuchen habe ich auch schon öfter Gebacken,so toll verziert habe ich Ihn allerdings noch nie. Dein Kuchen sieht toll aus!!
    Deiner Kleinen auch von mir alles Gute und einen wunderschönen Tag.
    Grüße von
    Wiebke aus Kassel

    AntwortenLöschen
  15. hallo liebe sally,
    also dieses bild hab ich mir gleich abgespeichert :) sooooo eine super idee, freu mich direkt auf den nächsten kindergeburtstag (erst im märz, öh)
    auch von mir die liebsten wünsche für dein töchterlein, vielleicht feiert ihr grad noch alle :)

    alles liebe von dana :o)

    AntwortenLöschen
  16. Yummy, yummy

    Sally, der Kuchen schaut ja toll aus!
    Deiner Tochter herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag. Meine hatte am 2. Dezember, da kommt immer ordentlich was an Geschenken im Dezember zusammen....

    LG Mara

    AntwortenLöschen
  17. Hallo sally, erstmal ganz liebe Geburtstagsgrüße an deine Tochter. Ich hoffe ihr hattet eine tolle Party. Und nun zum Kuchen, der ist ja der WAHNSINN!!!
    Muss ich mir merken :)
    Ganz liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  18. Wow liebe Sally, was für ein schöner Geburtstagstisch und Kuchen. Da hat sich Deine kleine Große sicher sehr gefreut :-)
    Den Kuchen hatte ich auch gesehen, was für eine Arbeit. Aber er sieht toll aus!

    Liebe Grüße, Tanjan

    AntwortenLöschen
  19. Na, der sieht ja jetzt aber auch mal toll aus! Paßt auch super in die Weihnachtszeit!
    Ich hatte ja mal einen ganz bunten. Aber deiner gefällt mir auch richtig gut! Bei mir hat leider keiner in der Weihnachtszeit Geburtstag. Worüber ich ansonsten aber froh bin!

    Liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  20. Uns ist aufgefallen, dass Sie ganz viele leckere Rezepte auf Ihrem Blog haben! Viellecht sind Sie interesiert, Ihren Blog in unserer Webseite Rezeptefinden.de hinzufügen?

    Wenn Sie Ihren Blog und Ihre Rezepte hinzufügen möchten, müssen Sie nur die Anweisungen unter diesem Link befolgen: http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen

    Momentan bekommt Rezeptefinden.de täglich über 20 000 Besucher, und durch uns bekommen auch alle Blogger mit unserem Widget immer mehr Besucher in seinem eigenen Blog.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!